Christian Achrainer ist Forscher, Berater und Dozent in Berlin. Von 2015 bis 2020 arbeitete er als freiberuflicher Analyst in Kairo, von 2009 bis 2015 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter im Nahost- und Nordafrika-Programm der DGAP. Seine Forschungsschwerpunkte sind die Entwicklungen in Ägypten und der arabischen Welt sowie die deutsche und europäische Außenpolitik.

Er promovierte an der Philipps-Universität Marburg. In seiner Dissertation analysierte er die Außenbeziehungen Ägyptens im Zeitraum 2013-2017.

Christian Achrainer

Contributions

Keine Ergebnisse für diese Suche.